Porridge

Der vielfältige Frühstücksklassiker schlechthin.

Zutaten

Für das Grundrezept (1 Portion) braucht ihr folgendes

  • ca. 70g Haferflocken
  • 200ml Milch

Super ergänzen lässt es sich durch

  • diverses Obst (Geheimtipp: Tiefkühlobst oder geriebener Apfel)
  • Nüsse/ Samen, …
  • Proteinpulver (ca. 25g)
  • veschiedene Milchsorten (Mandel, Soja,…)
  • und was euch sonst noch einfällt

Zubereitung

Vermische Haferflocken und Milch in einem Topf miteinander. Erwärme die Masse ca. 3 bis 5 Minuten unter Rühren. Wenn die Masse eine gute Konsistenz erreicht hat, nimm den Topf vom Herd und verteile die Masse auf einem Teller oder in einer Schüssel. Anschließend kannst du das Porridge mit Obst und allem Weiterem verzieren.

Solltest du Proteinpulver verwenden wollen, dann mische es mit den Haferflocken und der Milch während du das Porridge auf dem Herd erwärmst.

Alternativ kannst du es auch in der Mikrowelle erwärmen.