Im Ruderboot

So langsam biegen wir auf die Zielgerade ein. Wir wollen dir heute eine Übung für deine Bauchmuskulatur zeigen. Aber diese Übung ist nicht nur gut für die Bauchmuskulatur, sondern auch für deine Beine und Arme. Außerdem trainierst du hier auch noch deine Koordination.

Führe von dieser Bewegung 12 Wiederholungen durch. Mache, mit einer kleinen Pause dazwischen, mindestens 2 Durchgänge.

Ausgangsposition

  • Setze dich auf eine Matte
  • Stelle deine Beine auf
  • Halte deinen Rücken gerade
  • Der Kopf ist in Verlängerung der Wirbelsäule
  • Dein Kinn macht ein leichtes Doppelkinn

Ausführung

  • Hebe deine Füße von der Matte an
  • Balanciere deinen Körper auf deinem Gesäß aus
  • Führe nun eine Bewegung ähnlich der des Ruderns durch
  • Strecke deine Beine aus und winkle deine Arm an
  • Lehne dich dabei mit geradem Rücken leicht nach hinten
  • Winkle dann deine Beine wieder an und strecke deine Arme nach vorne aus