Gemeinsam fit bleiben

Fußkreisen

Ausgangsposition

  • Ziehe deine Schuhe und Socken aus
  • Stelle oder setzte dich aufrecht hin

Ausführung

  • Verlager dein Gewicht auf ein Bein, sodass du das andere Bein als Spielbein nutzen kannst
  • Hebe das Spielbein leicht vom Boden ab
  • Lasse deinen Fuß kreisen
  • Die Bewegung kommt aus dem Sprunggelenk
  • Kreise deinen Fuß ein paar Mal
  • Beuge und strecke dann auch aktiv deine Zehen während der Kreisbewegung

Wenn du die Übung im Sitzen ausführst, kannst du beide Füße gleichzeitig kreisen lassen. Versuche hier auch ein wenig zu variieren: Beide im Uhrzeigersinn, beide gegen den Uhrzeigersinn kreisen oder den einen im und den anderen gegen den Uhrzeigersinn