Gegenstand in Bauchlage übergeben

Ausgangsposition

  • Halte einen kleinen Gegenstand bereit. Das kann eine Taschentuchpackung, ein Widerstandsband, eine kleine Hantelscheibe, eine Wasserflasche oder ein Kuscheltier sein. Zusammengekneulte Socken sind auch möglich?
  • Lege dich auf den Bauch
  • Strecke Arme und Bein aus
  • Dein Kopf schaut nach unten

Ausführung

  • Nimm den Gegenstand vor deinem Kopf in beide Hände
  • Baue Körperspannung auf und spanne dein Gesäß an
  • Hebe deinen Oberkörper und deine Arme vom Boden ab
  • Übergib den Gegenstand mit möglichst langen Armen hinter deinem Rücken und vor deinem Kopf in die jeweils andere Hand
  • So kreist der Gegenstand um dich herum
  • Dein Kopf bleibt dabei unten