Gemeinsam fit bleiben

Klimmzug

Um einen Klimmzug durchführen zu können, musst du dich an deine Hände hängen können. Außerdem solltest du über dir genug Platz haben, damit du dich hochziehen kannst.

Ausgangsposition

  • Hänge mit deinen Händen an einer Stange
  • Dabei zeigen deine Finger am besten von dir weg
  • Komme dann zum aktiven Hängen (Körperanspannen)

Ausführung

  • Ziehe dich aus deiner Schulter durch beugen der Ellenbogen hoch zur Stange
  • Versuche dich soweit hoch zu ziehen, bis dein Kinn über der Stange ist
  • Lasse deine Beine möglichst gestreckt
  • Strecke in der Abwärtsbewegung wieder deine Ellenbogen und lasse dich langsam nach unten sinken
  • Berühre den Boden nicht, sondern zieh dich sofort wieder hoch

Wichtig

Unsere Schultern bleiben immer angespannt. Die gesamte Bewegung wird langsam ausgeführt und die Ellenbogen nahe am Körper entlang bewegt. Unser Bauch ist angespannt genau wie die Oberschenkel.