Oberkörperrotation

Ausgangsposition

  • Stelle dich aufrecht, stabil und schulterbreit hin
  • Lass deine Arme locker nach unten neben deinem Körper hängen

Ausführung

  • Beginne deinen Oberkörper nach links und rechts zu drehen
  • Deine Arme entwickeln so etwas Schwung
  • Nutze diesen Schwung und lass dich zu den Seiten ziehen
  • Achtung: Nur dein Oberkörper dreht sich. Deine Beine und Hüfte bleiben möglichst stabil