Gemeinsam fit bleiben

Rudern mit angehobenen Beinen

Ausgangsposition

  • Setze dich auf eine Matte
  • Stelle deine Beine auf
  • Halte deinen Rücken gerade
  • Der Kopf ist in Verlängerung der Wirbelsäule
  • Dein Kinn macht ein leichtes Doppelkinn

Ausführung

  • Hebe deine Füße von der Matte an
  • Balanciere deinen Körper auf deinem Gesäß aus
  • Führe nun eine Bewegung ähnlich der des Ruderns durch
  • Strecke deine Beine aus und winkle deine Arm an
  • Lehne dich dabei mit geradem Rücken leicht nach hinten
  • Winkle dann deine Beine wieder an und strecke deine Arme nach vorne aus