Gemeinsam fit bleiben

seitliches Hopsen

Ausgangsposition

  • Stelle dich seitlich zur Laufrichtung an den Beginn deiner Strecke und richte deinen Blick nach vorne
  • Lasse die Arme hängen
  • Wenn es geht, komme auf die Fußballen und belaste deine Ferse nicht

Ausführung

  • Achte bei der Bewegungsausführung darauf, dass deine Hüfte und dein Körper sich immer seitlich bewegen
  • Beginne indem du mit dem vorderen Bein in die Grätsche hüpfst und das andere nachziehst
  • Bewege dich so seitlich hüpfend vorwärts
  • Die Arme werden locker als Schwungelement vor dem Körper geführt